Zurück Die Welt Wem die Tat „unvorstellbar“ erschien, muss Jahre im Tiefschlaf verbracht haben
Suchen Rubriken 18. Okt.
Schließen
Anzeige
Wem die Tat „unvorstellbar“ erschien, muss Jahre im Tiefschlaf verbracht haben12. Okt. 18:00

Wem die Tat „unvorstellbar“ erschien, muss Jahre im Tiefschlaf verbracht haben

Die Welt
Fast täglich werden in Deutschland Juden angegriffen. Auch Attacken auf Moslems nehmen zu. Den Weg haben Teile der AfD geebnet. Beim Bekämpfen des Rechtsextremismus ist die Politik zu zögerlich, die Gerichte zu sanft und der Verfassungsschutz zu locker.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 17. Oktober 2019

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Welt

Schließen