Zurück Der Spiegel Verteidigungsministerin zu Syrien: "Eine Zukunft auf Dauer mit dem Schlächter Assad wird es nicht geben"
Suchen Rubriken 19. Jul.
Schließen
Anzeige
18. Mai. 1:39

Verteidigungsministerin zu Syrien: "Eine Zukunft auf Dauer mit dem Schlächter Assad wird es nicht geben"

Der Spiegel
Baschar al-Assad hat Wladimir Putin für "vertiefte Gespräche" über ein Ende des Syrienkriegs besucht. Ursula von der Leyen glaubt nicht, dass Russland den syrischen Machthaber auf Dauer stützt.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 19. Juli 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Der Spiegel

Schließen