Zurück Stern Poesie der Vergänglichkeit: Lost Places in den USA: Momente der Ewigkeit am Highway-Rand
Suchen Rubriken 29. Nov.
Schließen
Anzeige
Poesie der Vergänglichkeit: Lost Places in den USA: Momente der Ewigkeit am Highway-Rand21. Nov. 16:27

Poesie der Vergänglichkeit: Lost Places in den USA: Momente der Ewigkeit am Highway-Rand

Stern
Aufgegebene Tankstellen, verwaiste Motels und einsame Häuser – der Fotograf Heribert Niehues reiste 240.000 Kilometer durch die Vereinigte Staaten, um melancholische Motive am Straßenrand aufzuspüren.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 29. November 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Stern

Schließen