Zurück Die Welt „Erpresserbriefe sind erstaunlich höflich“
Suchen Rubriken 13. Dez.
Schließen
Anzeige
7. Dez. 17:54

„Erpresserbriefe sind erstaunlich höflich“

Die Welt
Der DHL-Erpresser soll einen Brief in „märkischer Grammatik“ verfasst haben. Was verraten Verbrecher über sich, wenn sie schreiben? Die forensische Linguistin Eilika Fobbe erkennt verdächtige Spuren in der Sprache.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 12. Dezember 2017

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Welt

Schließen