Zurück Der Spiegel Bundesgerichtshof: Darf Bier "bekömmlich" genannt werden?
Suchen Rubriken 19. Sep.
Schließen
Anzeige
17. Mai. 11:02

Bundesgerichtshof: Darf Bier "bekömmlich" genannt werden?

Der Spiegel
"Bekömmlich" - mit diesem Begriff hat eine kleine Brauerei aus dem Allgäu jahrzehntelang für ihr Bier geworben. Jetzt muss der Bundesgerichtshof entscheiden: Ist der Begriff noch zulässig?
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 19. September 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Der Spiegel

Schließen