Zurück Die Welt Sonntag, 22. November 2020
Suchen Rubriken 22. Nov.

Die Welt

Sonntag, 22. November 2020
Schließen
Anzeige
Köln stellt den eigenen Negativ-Rekord ein 22. Nov. 22:11 Köln stellt den eigenen Negativ-Rekord ein
Die Welt
Die Tristesse geht weiter. Der 1. FC Köln verlor auch gegen Union Berlin. Der Frust im Team ist groß. Denn die Vorstellung gegen die Berliner deutete nicht darauf hin, dass es bald besser werden könnte.
 Gefällt mir Antworten
Die bleierne Zeit beenden 22. Nov. 15:08 Die bleierne Zeit beenden
Die Welt
Eine Strategie für die letzte anstrengende Phase der Pandemie: Bei Corona hilft kein Auf und Ab der Beschränkungen, sondern nur vernünftige Stetigkeit, schreibt Virologe Alexander Kekulé. Er spricht sich für mehr Freiheiten aus, ohne Sicherheiten aufs Spiel zu setzen.
 Gefällt mir Antworten
Das Hilfen-Chaos wird zur teuren Bürde für Deutschland 22. Nov. 13:27 Das Hilfen-Chaos wird zur teuren Bürde für Deutschland
Die Welt
Im Dezember dürften wieder neue Corona-Hilfen kommen. Einige Programme widersprechen sich – und führen dazu, dass sich Betriebe nicht um ein Geschäft bemühen. Experten sehen den Hilfen-Dschungel kritisch und fordern eine einheitliche Entschädigung.
 Gefällt mir Antworten
22. Nov. 12:40 „Sind nicht so weit, wie wir gerne wären“ – Merkel stellt Bürger auf verschärfte Regeln ein
Die Welt
Auch wenn sich Bundeskanzlerin Angela Merkel erst am Mittwoch mit den Ministerpräsidenten trifft – angesichts der Corona-Zahlen müsse man „sicherlich noch einiges tun“, sagt sie. Alle Entwicklungen im Liveticker.
 Gefällt mir Antworten
Die unkalkulierbaren Folgen der Schnupfen-Quarantäne 22. Nov. 12:19 Die unkalkulierbaren Folgen der Schnupfen-Quarantäne
Die Welt
Jeder, der Erkältungssymptome verspürt, möge sich daheim isolieren – so empfehlen es Bund und Länder. Diese Schnupfen-Quarantäne könnte öffentliche Haushalte und Unternehmen im Extremfall Milliarden kosten. Experten warnen zudem noch vor ganz anderen Konsequenzen.
 Gefällt mir Antworten
Und dann bestätigt Merkel eine „Meinungsverschiedenheit“ mit Trump 22. Nov. 11:59 Und dann bestätigt Merkel eine „Meinungsverschiedenheit“ mit Trump
Die Welt
Unter Donald Trump stiegen die Vereinigten Staaten aus dem Pariser Klimaabkommen aus. Beim G-20-Treffen nannte der US-Präsident es „unfair“. Bundeskanzlerin Angela Merkel konterte – und hofft auf Joe Biden.
 Gefällt mir Antworten
Trump geht golfen, Putin nutzt seine Chance 22. Nov. 11:47 Trump geht golfen, Putin nutzt seine Chance
Die Welt
Bei virtuellen G20-Gipfel zeigt der abgewählte US-Präsident Abwesenheit und spricht mit Teilnehmern sogar über seine zweite Amtszeit. Die gefährliche Lücke wissen andere Länder zu nutzen. Nicht nur Russland, das sich als Helfer der Welt präsentiert
 Gefällt mir Antworten
Und dann kassiert die Grünen-Spitze einen empfindlichen Treffer 22. Nov. 11:14 Und dann kassiert die Grünen-Spitze einen empfindlichen Treffer
Die Welt
Die Vorsitzenden Habeck und Baerbock haben die Grünen auf Konsens getrimmt. Allerdings gärt in der Partei noch immer ein gewaltiger Utopieüberschuss. Das neue Programm ist links. Und nach einer Abstimmungsniederlage für die Spitze beginnt schon der nächste Kampf.
 Gefällt mir Antworten
Scholz plant 2021 neue Schulden von mehr als 160 Milliarden Euro 22. Nov. 11:00 Aktualisiert Scholz plant 2021 neue Schulden von mehr als 160 Milliarden Euro
Die Welt
Der Bund will wegen der Corona-Pandemie im nächsten Jahr deutlich mehr Schulden machen als zunächst geplant. Waren bislang rund 96 Milliarden Euro neue Kredite geplant, soll die Schuldenaufnahme nun um mehr als 60 Milliarden Euro steigen.
 Gefällt mir Antworten
Die Zeit der frauenfreien Vorstände muss endlich vorbei sein 22. Nov. 10:55 Die Zeit der frauenfreien Vorstände muss endlich vorbei sein
Die Welt
Seit Jahren wird über die Frauenquote debattiert. Unternehmen hätten in ihren Vorständen längst Fakten schaffen können. Aber sie haben den Status-quo ausgesessen und ihre Hausaufgaben nicht gemacht. Deswegen macht der Staat nun zu Recht Vorgaben.
 Gefällt mir Antworten
Bidens Angst vor den eigenen Radikalen 22. Nov. 10:22 Bidens Angst vor den eigenen Radikalen
Die Welt
Der linke Flügel der Demokraten gewinnt an Einfluss und fordert vom künftigen US-Präsidenten lautstark Zugeständnisse. Darunter massive Investitionen in Klimaschutz und 15 Dollar Mindestlohn. Aus Unterstützung im Wahlkampf wird eine Verschiebung der Macht.
 Gefällt mir Antworten
Ein politischer Sieg für Saudi-Arabien 22. Nov. 10:21 Ein politischer Sieg für Saudi-Arabien
Die Welt
Coronabedingt fand das Treffen der größten Wirtschaftsmächte in diesem Jahr digital statt. Den Gipfel hat deswegen kaum jemand bemerkt. Dabei wäre er eine fabelhafte Chance gewesen, dem Gastgeber Saudi-Arabien ein paar unbequeme Fragen zu stellen.
 Gefällt mir Antworten
Schalkes Führung hat sich eklatant verkalkuliert 22. Nov. 10:11 Schalkes Führung hat sich eklatant verkalkuliert
Die Welt
Schalkes Bosse hatten gehofft, mit der nicht ideal besetzten Mannschaft einigermaßen unfallfrei durch die Saison zu kommen. Dieses Kalkül geht nicht auf. Eine Entscheidung ist dabei besonders fatal.
 Gefällt mir Antworten
„Sehenden Auges in eine kalte Herdenimmunität‘“ 22. Nov. 9:57 „Sehenden Auges in eine kalte Herdenimmunität‘“
Die Welt
Vor dem Corona-Gipfel von Bund und Ländern fordern Wissenschaftler und Experten einen Strategiewechsel. Der Wellenbrecher-Lockdown funktioniere nicht, die Verantwortlichen missachteten ihren Schutzauftrag für Risikogruppen. Auch den Ton der Politiker lehnen sie ab.
 Gefällt mir Antworten
US-Behörden rechnen bereits Mitte Dezember mit Corona-Impfbeginn 22. Nov. 9:50 US-Behörden rechnen bereits Mitte Dezember mit Corona-Impfbeginn
Die Welt
Binnen 24 Stunden nach der Zulassung sollen in den USA die ersten Corona-Impfungen ausgeliefert werden. Damit könnten bereits am 11. Dezember die ersten Menschen geimpft werden. Alle Entwicklungen im Liveticker.
 Gefällt mir Antworten
Isolation für Klassen, Schnelltests – Spahn schlägt neues Konzept für Schulen vor 22. Nov. 9:13 Isolation für Klassen, Schnelltests – Spahn schlägt neues Konzept für Schulen vor
Die Welt
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn plädiert für den Einsatz von Schnelltests zur Eindämmung des Coronavirus an Schulen. Außerdem ist er dafür, ganze Klassen bei Auftreten eines Infektionsfalles in Isolation zu schicken.
 Gefällt mir Antworten
„Lieber über alles lachen, anstatt über gar nichts mehr“ 22. Nov. 8:41 „Lieber über alles lachen, anstatt über gar nichts mehr“
Die Welt
Sie ist die Spaß-Babsi auf allen Bühnen, freimütig und selbstironisch. Barbara Schöneberger über Humor im Korsett der Political Correctness, die Weltrettung auf Instagram und einen Gag, den sie nicht mehr machen würde.
 Gefällt mir Antworten
In den USA wird Thanksgiving zur großen Corona-Zerreißprobe 22. Nov. 8:09 In den USA wird Thanksgiving zur großen Corona-Zerreißprobe
Die Welt
Keine Nation der Welt leidet so sehr unter dem Coronavirus wie die USA – und doch werden sich hier in wenigen Tagen Millionen Bürger zu Thanksgiving-Feiern treffen. Die Gesundheitsbehörde fordert die Amerikaner auf, ihre Buchungen zu stornieren.
 Gefällt mir Antworten
„Das härteste Weihnachten, das die Nachkriegsgenerationen je erlebt haben“ 22. Nov. 7:03 „Das härteste Weihnachten, das die Nachkriegsgenerationen je erlebt haben“
Die Welt
Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) plädiert für konsequentere Kontaktbeschränkungen in der Corona-Pandemie, will aber Familienbesuche an Weihnachten zulassen. Er warnt: „Die Gesellschaft ist tief gespalten“.
 Gefällt mir Antworten
„Querdenken“-Rednerin vergleicht sich mit Sophie Scholl – Ordner wirft Job hin 22. Nov. 6:51 „Querdenken“-Rednerin vergleicht sich mit Sophie Scholl – Ordner wirft Job hin
Die Welt
Ein Moment während der „Querdenken“-Proteste in Hannover sorgt für Aufsehen: Eine Frau auf der Bühne sagt, sie fühle sich wie die von den Nazis hingerichtete Sophie Scholl. Die Reaktion eines Ordners darauf wird im Netz gefeiert. Selbst Heiko Maas äußert sich.
 Gefällt mir Antworten
Deutschland hat keine Queen, denn es hat ja Angela Merkel 22. Nov. 6:22 Deutschland hat keine Queen, denn es hat ja Angela Merkel
Die Welt
Nach 15 Jahren ist Bundeskanzlerin Angela Merkel beliebt wie nie. Wenn etwas in Deutschland, Europa oder der Welt entschieden werden muss, wendet man sich an sie. Ihr angeborener Machtinstinkt ist ungebrochen.
 Gefällt mir Antworten
Klopp kann sich den Bundestrainer-Job vorstellen, aber... 22. Nov. 6:19 Klopp kann sich den Bundestrainer-Job vorstellen, aber...
Die Welt
Bundestrainer Joachim Löw steht nach der historischen 0:6-Niederlage gegen Spanien in der Kritik. In Debatten über mögliche Nachfolger wird auch Jürgen Klopp genannt. Der Trainer des FC Liverpool bezieht nun Stellung.
 Gefällt mir Antworten
Nach dem Debüt äußert sich Favre zu Moukokos Zukunft 22. Nov. 6:01 Nach dem Debüt äußert sich Favre zu Moukokos Zukunft
Die Welt
Mit seinem Einsatz gegen Hertha wurde Youssoufa Moukoko zum jüngsten Bundesligaspieler der Geschichte. Lucien Favre gab nach dem Spiel einen Einblick, wie es mit dem Talent beim BVB weitergeht. Auch der Spieler selbst äußerte sich.
 Gefällt mir Antworten
Der digitale Parteitag der Grünen 22. Nov. 5:46 Der digitale Parteitag der Grünen
Die Welt
Die Grünen debattieren über ein neues Grundsatzprogramm. Die Partei will ins Superwahljahr 2021 durchstarten. Verfolgen Sie hier den digitalen Parteitag aus dem Tempodrom in Berlin live.
 Gefällt mir Antworten
Erdogans Alkohol-Problem 22. Nov. 5:38 Erdogans Alkohol-Problem
Die Welt
Steuererhöhungen auf Schnaps führen in der Türkei zu immer höheren Preisen. Zuletzt starben Dutzende an schwarzgebranntem Raki. Ein Dilemma für die islamisch-konservative Regierung. Einerseits würde sie Alkohol gerne verbieten, andererseits braucht sie Geld.
 Gefällt mir Antworten
Union und SPD gewinnen in Umfrage wieder an Zustimmung 22. Nov. 5:12 Union und SPD gewinnen in Umfrage wieder an Zustimmung
Die Welt
Während die Politik über eine Verlängerung der aktuellen Corona-Beschränkungen diskutiert, kann die große Koalition in einer Umfrage wieder zulegen. Verlierer sind dagegen die Grünen.
 Gefällt mir Antworten
Historischer Beitragsschock – So können PKV-Versicherte jetzt reagieren 22. Nov. 4:56 Historischer Beitragsschock – So können PKV-Versicherte jetzt reagieren
Die Welt
In diesen Tagen erhalten Millionen Privatversicherte sehr unerfreuliche Post. Sogar die starken und soliden Kassen werden die Beiträge teilweise dramatisch erhöhen. Doch es ist ein Irrglaube, dass Betroffene nichts dagegen tun können. WELT erklärt die Optionen.
 Gefällt mir Antworten
„Kaum vermittelbar, wenn man jetzt die Rundfunkbeiträge erhöht“ 22. Nov. 4:47 „Kaum vermittelbar, wenn man jetzt die Rundfunkbeiträge erhöht“
Die Welt
Erstmals könnte eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags an einem Bundesland scheitern: Die geplante Steigerung muss durch die Landtage – und in Sachsen-Anhalt will die CDU ein Veto einlegen. Auch in anderen Teilen der Union wächst der Unmut über ARD und ZDF.
 Gefällt mir Antworten
„Unter Bündnispartnern ist ein solches Vorgehen völlig indiskutabel“ 22. Nov. 2:51 „Unter Bündnispartnern ist ein solches Vorgehen völlig indiskutabel“
Die Welt
Die US-Regierung will die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 kurz vor Fertigstellung unbedingt verhindern. Der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft weist Sanktionsdrohungen zurück – und sucht Unterstützung im US-Kongress.
 Gefällt mir Antworten
VW gegen Tesla – ein gravierender Makel entscheidet das große Elektro-Duell 22. Nov. 2:45 VW gegen Tesla – ein gravierender Makel entscheidet das große Elektro-Duell
Die Welt
Der ID.3 soll Volkswagens Antwort auf das Model 3 von Tesla sein. Reichweite, Aufladen, Technologie – WELT-Redakteur Nando Sommerfeldt hat beide Elektroautos im Alltag getestet. Wer schneidet besser ab? Das Ergebnis ist eindeutig. (Video, 8:19 Min)
 Gefällt mir Antworten
USA erteilen Notfallzulassung für Antikörper-Cocktail 22. Nov. 2:21 USA erteilen Notfallzulassung für Antikörper-Cocktail
Die Welt
Ein Antikörpermittel des Biotech-Unternehmens Regeneron ist in den USA zur Covid-Behandlung zugelassen worden. Scholz und Söder fordern, den Teil-Lockdown im Dezember zu verlängern. Alle Entwicklungen im Liveticker.
 Gefällt mir Antworten
Länderchefs übernehmen von Merkel das Kommando 22. Nov. 2:00 Länderchefs übernehmen von Merkel das Kommando
Die Welt
Bisher wurden die Corona-Regeln vom Kanzleramt gemacht, doch jetzt ziehen die Ministerpräsidenten die Initiative an sich. Eine besondere Rolle spielt dabei der bisher der Öffentlichkeit unbekannte Chef der Berliner Staatskanzlei, Chrisitian Gaebler.
 Gefällt mir Antworten
„Ich kenne meine Frau, seit sie 15 ist“ 22. Nov. 1:24 „Ich kenne meine Frau, seit sie 15 ist“
Die Welt
Hans-Dieter Flick hat eine atemberaubende Karriere hinter sich. In wenigen Monaten wurde aus dem Assistenten beim FC Bayern der erfolgreichste Klubtrainer der Welt. Gespräch mit einem glücklichen Mann, der genau weiß, was er will.
 Gefällt mir Antworten
Sensationelle Sternbilder der alten Ägypter entdeckt 22. Nov. 0:24 Sensationelle Sternbilder der alten Ägypter entdeckt
Die Welt
Der Chnum-Tempel in Esna zählt zu den großen Bauwerken der altägyptischen Spätzeit. Nun haben Wissenschaftler die Reliefs und Inschriften vom Schmutz aus zwei Jahrtausenden befreit und dabei spektakuläre Entdeckungen gemacht.
 Gefällt mir Antworten
„Sterbehilfe darf keine Dienstleistung sein“ 21. Nov. 23:38 „Sterbehilfe darf keine Dienstleistung sein“
Die Welt
Götz Schubert ist Extremschauspieler und Botschafter der Deutschen Hospiz- und PalliativStiftung. In Lars Kraumes Verfilmung von Ferdinand von Schirachs „Gott“ ist er Chef der Ärztekammer. Ein Gespräch über Leben und Tod.
 Gefällt mir Antworten
Neue juristische Niederlage für Trump im Kampf gegen Wahlergebnisse  21. Nov. 20:14 Neue juristische Niederlage für Trump im Kampf gegen Wahlergebnisse 
Die Welt
Trump wollte Millionen Stimmen für ungültig erklären lassen. Der Grund: angeblicher „massiver Wahlbetrug“. Nun muss er in wichtigen Bundesstaaten Rückschläge einstecken. In Michigan sind es sogar seine republikanischen Parteifreunde, die ihn abblitzen lassen.
 Gefällt mir Antworten
Saskia Esken – Verfassungsschutz soll AfD-Beobachtung ausweiten  21. Nov. 19:30 Saskia Esken – Verfassungsschutz soll AfD-Beobachtung ausweiten 
Die Welt
SPD-Chefin Saskia Esken fordert den Verfassungsschutz auf, die AfD genauer zu beobachten. Am Mittwoch gelangten über AfD-Abgeordnete Besucher in den Bundestag, die Politiker bedrängten. Es sei ein Zeichen, dass die Partei mit Extremisten kooperiere.
 Gefällt mir Antworten
Bundespolizei registriert 1.120 Abgeschobene mit Wiedereinreisesperre 21. Nov. 18:01 Bundespolizei registriert 1.120 Abgeschobene mit Wiedereinreisesperre
Die Welt
Vor einem Jahr hat Innenminister Seehofer die Schleierfahndung im Grenzraum gegen illegale Einreisen verschärft. Seitdem hat die Bundespolizei 1.120 Abgeschobene mit Wiedereinreisesperre festgestellt. Rückkehrer dürfen oft nicht inhaftiert werden.
 Gefällt mir Antworten
Deutsche Behörden sind bei Teslas „Autopilot“ im Blindflug 21. Nov. 18:01 Deutsche Behörden sind bei Teslas „Autopilot“ im Blindflug
Die Welt
Bald sollen autonome Fahrzeuge auf deutschen Straßen unterwegs sein. Tesla nutzt für seine Assistenzsysteme eine Startgenehmigung in den Niederlanden. Für alles danach sind die Bundesländer zuständig. Die wissen offenbar nicht, was auf sie zukommt.
 Gefällt mir Antworten
Diese Zahlen belegen den Niedergang des Dieselmotors 21. Nov. 18:01 Diese Zahlen belegen den Niedergang des Dieselmotors
Die Welt
Der Abgasskandal und der Umstieg auf E-Mobilität drängen den Diesel weiter zurück. Im europäischen Ausland fristet der Selbstzünder schon ein Nischendasein, bald auch hierzulande. Deutsche Firmen verlieren eine Technologieführerschaft.
 Gefällt mir Antworten
Laschet will an Generalsekretär Ziemiak festhalten, sollte er CDU-Chef werden 21. Nov. 18:01 Laschet will an Generalsekretär Ziemiak festhalten, sollte er CDU-Chef werden
Die Welt
Die Kandidaten für den Parteivorsitz der Christdemokraten Norbert Röttgen und Friedrich Merz äußerten, eine Frau als künftige Generalsekretärin zu wollen. Vom nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten kommen nun andere Töne.
 Gefällt mir Antworten
„Einfach mal lachen ist nicht mehr“ 21. Nov. 18:00 „Einfach mal lachen ist nicht mehr“
Die Welt
„Es war früher lustiger“: Barbara Schöneberger erinnert sich etwas wehmütig an vergangene Zeiten zurück, in denen Gäste zu Galas in Privatjets und S-Klassen gebracht worden seien. Heute müssten E-Golfs für den VIP-Shuttle bereitstehen.
 Gefällt mir Antworten
„Wir kämpfen um die Macht!“ 21. Nov. 18:00 „Wir kämpfen um die Macht!“
Die Welt
Die Grünen debattieren über ein neues Grundsatzprogramm. Die Partei will ins Superwahljahr 2021 durchstarten. Viele Konflikte wurden im Vorfeld bereinigt, doch beim Thema Gentechnik prallten am Samstagabend grüne Welten aufeinander.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 25. November 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren