Zurück Die Welt Freitag, 20. November 2020
Suchen Rubriken 20. Nov.

Die Welt

Freitag, 20. November 2020
Schließen
Anzeige
Mit einem bizarren Auftritt startet Trump ins Wochenende 20. Nov. 22:25 Mit einem bizarren Auftritt startet Trump ins Wochenende
Die Welt
Der US-Präsident nimmt den ersten offiziellen Termin seit einer Woche wahr. Trump wittert eine Verschwörung diverser internationaler Pharmakonzerne gegen sich – und behauptet erneut, er habe die Wahl gewonnen
 Gefällt mir Antworten
Koalition grundsätzlich einig – Frauenquote für Vorstände soll kommen 20. Nov. 13:40 Koalition grundsätzlich einig – Frauenquote für Vorstände soll kommen
Die Welt
Nach langem Ringen hat sich die Koalition auf eine Ausweitung der gesetzlichen Frauenquote geeinigt. In größeren Vorständen soll künftig mindestens eine Frau vertreten sein. Frauenministerin Giffey spricht von einem „historischem Durchbruch“.
 Gefällt mir Antworten
CDU-Konzept will Beamte in die Rentenversicherung zwingen 20. Nov. 13:34 CDU-Konzept will Beamte in die Rentenversicherung zwingen
Die Welt
Ein parteiinternes Rentenkonzept der CDU sieht eine Koppelung der Altersgrenze an die Lebenserwartung vor. Ein Schlupfloch in die Frührente soll aber erhalten bleiben. Gutverdiener müssten dann grundsätzlich mehr zahlen.
 Gefällt mir Antworten
Während die EZB-Chefin verzweifelt, gibt der Deutsche-Bank-Boss den Ton an 20. Nov. 12:47 Während die EZB-Chefin verzweifelt, gibt der Deutsche-Bank-Boss den Ton an
Die Welt
Bei der „Euro Finance Week“, dem Gipfeltreffen der Finanzwelt, offenbart Christine Lagarde, wie sehr sich die Notenbank unter ihr verändert. Geldpolitik verkommt zu einem Randthema – und über ihre heikle Klima-Agenda schweigt die mächtige Währungshüterin sogar ganz.
 Gefällt mir Antworten
Die AfD wusste, wen sie sich ins Haus holt 20. Nov. 12:45 Die AfD wusste, wen sie sich ins Haus holt
Die Welt
Nach dem Besucher-Skandal im Bundestag tut die AfD so, als seien allein die Gäste schuld, denen es einfach an Anstand fehlte. Dabei hätten die Abgeordneten, die sie eingeladen hatten, misstrauisch sein müssen.
 Gefällt mir Antworten
Jetzt sollen die Länder wieder eigene Corona-Wege gehen 20. Nov. 12:15 Jetzt sollen die Länder wieder eigene Corona-Wege gehen
Die Welt
Mit einer „nationalen Hotspot-Strategie“ und der Verlängerung des Teil-Lockdowns in den Advent hinein wollen die Bundesländer Weihnachten retten. Kann das klappen? Denn zwischen Nord- und Südländern tut sich eine Kluft auf.
 Gefällt mir Antworten
Auftakt des dreitägigen, digitalen Bundesparteitags der Grünen 20. Nov. 11:13 Auftakt des dreitägigen, digitalen Bundesparteitags der Grünen
Die Welt
Im Jahr ihres 40-jährigen Bestehens wollen die Grünen in Deutschland ein neues Grundsatzprogramm beschließen. Der Parteitag findet als große Videokonferenz statt. Sehen Sie die Veranstaltung hier im Livestream.
 Gefällt mir Antworten
„Die Geschichte wird hart über Merkel und Macron urteilen“ 20. Nov. 11:12 „Die Geschichte wird hart über Merkel und Macron urteilen“
Die Welt
Auf die Straße darf Yanis Varoufakis nicht, aber so geht es gerade allen Griechen. Bidens Wahl hält er unten den Umständen für eine Tragödie, das Rettungspaket der EU auch. Und einen Roman hat der Popstar der Linken auch geschrieben. Ein ganz bestimmtes Wort fehlt darin.
 Gefällt mir Antworten
Bundesländer denken über Verlängerung von Teil-Lockdown nach 20. Nov. 10:49 Bundesländer denken über Verlängerung von Teil-Lockdown nach
Die Welt
Die Bundesländer wollen Medienberichten zufolge die bestehenden Corona-Einschränkungen bis zum 20. Dezember verlängern und teilweise verschärfen. Im Gespräch ist demnach auch eine Verlängerung der Weihnachtsferien in den Januar hinein.
 Gefällt mir Antworten
Das sind die Gehälter beim BVB 20. Nov. 10:22 Das sind die Gehälter beim BVB
Die Welt
Borussia Dortmund zahlt üppige Gehälter. Zwei Profis verdienen über zehn Millionen Euro. Doch was verdient das Team hinter dem Team? Immerhin sorgt der Greenkeeper für den „besten Rasen der Bundesliga“.
 Gefällt mir Antworten
Udo Walz ist tot 20. Nov. 9:46 Udo Walz ist tot
Die Welt
Udo Walz ist gestorben. Das bestätigte Ehemann Carsten Thamm-Walz gegenüber der „Bild“. Der Star-Friseur wurde 76 Jahre alt. Bis zuletzt arbeitete er noch in seinem Salon am Berliner Kurfürstendamm.
 Gefällt mir Antworten
Die wehrhafte Demokratie beginnt in der Schule 20. Nov. 9:05 Die wehrhafte Demokratie beginnt in der Schule
Die Welt
Auch wenn es in multikulturellen Klassen schwieriger wird: Unsere Lehrer müssen vermitteln, welche Regeln in einer freiheitlichen Gesellschaft gelten, sagen Serap Güler und Karin Prien. Gerade Imame könnten dabei wichtige Verbündete werden.
 Gefällt mir Antworten
Hohenzollern forderten auch Wilhelms II. niederländisches Exil-Schloss zurück 20. Nov. 9:03 Hohenzollern forderten auch Wilhelms II. niederländisches Exil-Schloss zurück
Die Welt
Nicht nur von der Bundesrepublik und dem Land Brandenburg fordern die Hohenzollern mit harten Bandagen Immobilien und Kunstwerke zurück. Wie jetzt bekannt wird, wurden auch die Niederlande von Anwälten der Familie bedroht.
 Gefällt mir Antworten
Plötzlich kündigt die Union „Kampf auf der Straße“ gegen die AfD an 20. Nov. 8:47 Plötzlich kündigt die Union „Kampf auf der Straße“ gegen die AfD an
Die Welt
AfD-Abgeordnete schleusten Gäste in den Bundestag, die Abgeordnete bedrängten: Im Bundestag wird Gaulands Entschuldigung als „Heuchelei“ abgelehnt. Die Debatte gerät zur Generalabrechnung mit der AfD. Besonders aus der Union wird ein höchst aggressiver Ton laut.
 Gefällt mir Antworten
„Lasse mich hier nicht als Nazi beschimpfen!“ – Ordnungsruf gegen AfD-Mann 20. Nov. 7:07 „Lasse mich hier nicht als Nazi beschimpfen!“ – Ordnungsruf gegen AfD-Mann
Die Welt
Mehrere AfD-Abgeordnete müssen nach der Störaktion von Besuchern im Bundestag mit juristischen Konsequenzen rechnen. Der Bundestagspräsident kündigte an, alle rechtlichen Möglichkeiten zu prüfen. Bei einer Aktuellen Stunde zu den Vorfällen wurde es hitzig.
 Gefällt mir Antworten
Hässliches Deutschland? Dieses Bild ist vollkommen falsch 20. Nov. 6:58 Hässliches Deutschland? Dieses Bild ist vollkommen falsch
Die Welt
Der Armutsbericht zeichnet ein hässliches Bild von Deutschland: Fast jeder sechste Einwohner habe nicht genug für ein angemessenes Leben. Ein schwer zu ertragendes Urteil angesichts eines Staates, der eine Rund-um-Absicherung für jeden bereithält.
 Gefällt mir Antworten
Corona-Brandbrief an Kanzlerin Merkel 20. Nov. 6:51 Corona-Brandbrief an Kanzlerin Merkel
Die Welt
„Die Entscheidungen werden in einer Art Blase getroffen“: In einem Brandbrief an die Bundeskanzlerin fordert ein langjähriger CDU-Bürgermeister einen „Paradigmenwechsel“ in der Bekämpfung der Pandemie. Zentraler Kritikpunkt: die Bürokratie.
 Gefällt mir Antworten
Der Impfstoff ist da – Biontech hat das Wettrennen gewonnen 20. Nov. 6:46 Der Impfstoff ist da – Biontech hat das Wettrennen gewonnen
Die Welt
Das deutsche Unternehmen und sein US-Partner Pfizer haben den Impfstoffkandidaten gegen Covid-19 zur Zulassung in den USA eingereicht. Jetzt müssen die Aufseher entscheiden. Gelingt die Zulassung, ist der Weg für eine ganz neue Klasse von Vakzinen geebnet.
 Gefällt mir Antworten
„Es gab Wettbewerbe, wie viele Menschen sie an einem Tag töten können“ 20. Nov. 6:13 „Es gab Wettbewerbe, wie viele Menschen sie an einem Tag töten können“
Die Welt
Australien erschüttert die größte Enthüllung von Kriegsverbrechen seit Abu Ghraib. Elitesoldaten sollen in Afghanistan 39 Zivilisten getötet haben. Militärsoziologin Samantha Cromvoets schildert im WELT-Interview, wie sie den Skandal aufgedeckt hat.
 Gefällt mir Antworten
Klopps Erklärung für seinen Erfolg ist simpel 20. Nov. 5:51 Klopps Erklärung für seinen Erfolg ist simpel
Die Welt
Jürgen Klopp führte den FC Liverpool zur ersten Meisterschaft seit 30 Jahren . In der Stadt ist er jetzt schon eine Legende. Doch was ist sein Erfolgsgeheimnis? Der Deutsche hat eine einfache Erklärung.
 Gefällt mir Antworten
Welchen letzten Schachzug Team Trump nun versucht 20. Nov. 5:20 Welchen letzten Schachzug Team Trump nun versucht
Die Welt
Kommunisten, Hugo Chavez, böswillige Software: Trumps Team wirft mit abenteuerlichen Gründen für die Wahlniederlage um sich. Rudy Giuliani echauffiert sich derart, dass ihm Haarfärbemittel übers Gesicht läuft. Derweil schickt Trump Einladungen nach Michigan.
 Gefällt mir Antworten
„Es wurden extrem große Summen unterbreitet, fast schon surreal“ 20. Nov. 5:17 „Es wurden extrem große Summen unterbreitet, fast schon surreal“
Die Welt
Jetzt ist er 16 Jahre alt. Ab sofort kann Dortmund Wunderstürmer Youssoufa Moukoko in der Bundesliga spielen und Nuri Sahin als jüngsten Spieler der Geschichte ablösen. Der weiß sehr genau, was nun auf Moukoko zukommt.
 Gefällt mir Antworten
„Ich bin selber sehr gespannt“ 20. Nov. 4:53 „Ich bin selber sehr gespannt“
Die Welt
Freitag tagt das DFB-Präsidium. Wichtigstes Thema dürfte die Zukunft von Joachim Löw werden. Der Bundestrainer soll eigentlich im Amt bleiben, Kandidaten werden dennoch gehandelt. Einer ist Ralf Rangnick.
 Gefällt mir Antworten
Das gebrochene Versprechen vom billigen Strom 20. Nov. 4:44 Das gebrochene Versprechen vom billigen Strom
Die Welt
Als Ausgleich für die CO2-Abgabe auf Heizöl, Benzin und Erdgas sollten Verbraucher eigentlich günstigeren Strom bekommen. Das hätte auch der Elektromobilität geholfen. Doch anders als versprochen, droht jetzt sogar eine Doppelbelastung für die Bundesbürger.
 Gefällt mir Antworten
Neuer Höchststand – 23.648 neue Corona-Infektionen gemeldet 20. Nov. 4:28 Aktualisiert Neuer Höchststand – 23.648 neue Corona-Infektionen gemeldet
Die Welt
Die Zahl der täglich verzeichneten Neuinfektionen in Deutschland hat einen neuen Rekordstand erreicht: Das RKI meldet 23.648 Neuinfektionen. Das sind über 1000 Fälle mehr als am Vortag. Die Zahl der Todesfälle steigt um 260. Ein Überblick in Grafiken und Zahlen.
 Gefällt mir Antworten
Vermisster tot in Berlin entdeckt – Hinweise auf Kannibalismus 20. Nov. 4:14 Vermisster tot in Berlin entdeckt – Hinweise auf Kannibalismus
Die Welt
Seit zwei Monaten wurde ein 44-jähriger Monteur aus Berlin vermisst, Hunde entdeckten seine Überreste. Spuren an den Knochen deuten nun auf ein Verbrechen hin, das an den Fall des Kannibalen von Rotenburg erinnert.
 Gefällt mir Antworten
„Die Leichen wurden im Sumpf abgesenkt“ 20. Nov. 3:53 „Die Leichen wurden im Sumpf abgesenkt“
Die Welt
Die alten Ägypter errichteten ihren toten Herrschern gigantische Pyramiden, die Germanen zog es in die Moore. Im Umgang mit seinen Toten hat Homo sapiens stets eine reiche Fantasie bewiesen. Heute liegt Technik im Trend.
 Gefällt mir Antworten
CDU-Experten wollen Rentenalter an Lebenserwartung anpassen 20. Nov. 3:47 Aktualisiert CDU-Experten wollen Rentenalter an Lebenserwartung anpassen
Die Welt
Die demografische Entwicklung stellt das deutsche Rentensystem vor ernsthafte Probleme. Deshalb haben CDU-Experten nun ein Rentenpapier vorgelegt, das tief greifende Veränderungen für Beitragszahler vorsieht – und offenbar auch für Beamte.
 Gefällt mir Antworten
Überirdische Chancen – hier bietet der Weltraum schon heute lukrative Renditen 20. Nov. 3:23 Überirdische Chancen – hier bietet der Weltraum schon heute lukrative Renditen
Die Welt
Lange war die Raumfahrt staatlichen Organisationen wie der Nasa vorbehalten. Doch seit einigen Jahren nimmt das private Geschäft im All Fahrt auf. Es geht um Tourismus, Rohstoffe oder Raketen. Anleger können mitverdienen – wenn sie die richtigen Firmen kennen.
 Gefällt mir Antworten
„Ich versuche täglich, meiner Routine des ‚Nichts-Tuns’ nachzugehen“ 20. Nov. 3:22 „Ich versuche täglich, meiner Routine des ‚Nichts-Tuns’ nachzugehen“
Die Welt
Wirtschaftsphilosoph Anders Indset hat seine Identität als „Turbokapitalist“ hinter sich gelassen und sagt radikale Umbrüche in Unternehmen voraus. Vor allem der männlichen mittleren Führungsebene prophezeit er die schnelle Ablösung durch „junge, talentierte Damen“.
 Gefällt mir Antworten
Das Märchen von der blutjungen Nationalmannschaft 20. Nov. 2:54 Das Märchen von der blutjungen Nationalmannschaft
Die Welt
0:6 gegen Spanien - die Verantwortlichen erklären die Krise der Nationalelf gern mit der Erzählung von einer jungen Truppe im Umbruch. Augenwischerei, wie ein Blick in den spanischen Kader und auf die WM-Elf von 2014 zeigt.
 Gefällt mir Antworten
„Impfausweise können eine Rolle beim Einlass spielen“ 20. Nov. 2:51 Aktualisiert „Impfausweise können eine Rolle beim Einlass spielen“
Die Welt
Bald dürften die ersten Menschen gegen Corona geimpft werden. Damit steht die Gesellschaft vor einem moralischen Dilemma: Wie umgehen mit der Immunisierung einer Minderheit? Werden wir künftig mit dem Impfpass reisen, Fußball gucken und tanzen gehen?
 Gefällt mir Antworten
Schäuble prüft rechtliche Schritte gegen Debatten-Störer 20. Nov. 2:25 Schäuble prüft rechtliche Schritte gegen Debatten-Störer
Die Welt
Mehrere AfD-Abgeordnete müssen nach der Störaktion von Besuchern im Bundestag mit juristischen Konsequenzen rechnen. Der Bundestagspräsident kündigte an, alle rechtlichen Möglichkeiten zu prüfen. Die Vorfälle sind heute Thema in einer Aktuellen Stunde.
 Gefällt mir Antworten
Diese Simulation zeigt, dass der November-Lockdown sein Ziel nicht erreicht 20. Nov. 1:51 Diese Simulation zeigt, dass der November-Lockdown sein Ziel nicht erreicht
Die Welt
Eine mathematische Simulation der Universität des Saarlandes spielt verschiedene Szenarien bei der Entwicklung der Corona-Infektionen durch. Dabei wird deutlich: Um die aktuelle Covid-Welle einzudämmen, reichen die bisherigen Maßnahmen nicht aus. (Video, 4:30 Min)
 Gefällt mir Antworten
Merkel rechnet schon im Dezember mit Impfstoff-Zulassung 20. Nov. 1:33 Merkel rechnet schon im Dezember mit Impfstoff-Zulassung
Die Welt
Die EU-Spitzen erklärten am Donnerstagabend, dass aktuelle Corona-Einschränkungen nur vorsichtig wieder gelockert werden sollten. Hoffnung macht die Aussicht auf einen Impfstoff. Doch die Sorge wächst, ob die Menschen diesem trauen.
 Gefällt mir Antworten
20. Nov. 0:00 „Trump war auch ein politisches Genie“
Die Welt
Was ist los in Amerika? Der Schriftsteller Jonathan Franzen rät dazu, Trump-Wähler endlich erst zu nehmen – gerade, weil Biden gewonnen hat. Ein Gespräch über Republikaner, die die Republik bekämpfen, einen Präsidenten, der nicht gehen will – und warum ihm Millionen glauben.
 Gefällt mir Antworten
Beckenbauer – „Jetzt lacht die Welt über uns“ 19. Nov. 23:16 Beckenbauer – „Jetzt lacht die Welt über uns“
Die Welt
Nach der historischen 0:6-Pleite der deutschen Fußball-Nationalmannschaft spricht sich Franz Beckenbauer für ein Comeback von Thomas Müller aus. Auch zur Frage, ob Bundestrainer Löw bleiben solle, nimmt er Stellung.
 Gefällt mir Antworten
„Weihnachten ohne Familie feiern – das geht zu weit“ 19. Nov. 23:00 „Weihnachten ohne Familie feiern – das geht zu weit“
Die Welt
Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer sieht in der aktuellen Corona-Politik den Fehler, dass zu wenig Rücksicht auf den Familienzusammenhalt gelegt wird. Außerdem warnt er im Interview vor einer Vermögenssteuer – und dem Antiamerikanismus der Deutschen.
 Gefällt mir Antworten
Trumps Anwälte verstricken sich in immer wildere Verschwörungstheorien 19. Nov. 22:58 Trumps Anwälte verstricken sich in immer wildere Verschwörungstheorien
Die Welt
Kommunisten, der 2013 verstorbene Präsident von Venezuela, böswillige Software: Trumps Team wirft mit abenteuerlichen Gründen für seine Wahlniederlage um sich. Trumps Anwalt Giuliani echauffiert sich derart, dass ihm Haarfärbemittel über die Wangen läuft.
 Gefällt mir Antworten
Bei Lanz hat Obama eine optimistische Botschaft für die deutschen Zuschauer 19. Nov. 22:00 Bei Lanz hat Obama eine optimistische Botschaft für die deutschen Zuschauer
Die Welt
Markus Lanz nutzt in Washington die Möglichkeit, mit dem ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama über Trump, Merkel und das gespaltene Amerika zu sprechen. Für die Kanzlerin hat Obama nur Lob übrig. Er glaubt, die deutsche Bevölkerung könne sich auf ein entspannteres Verhältnis zu den USA freuen.
 Gefällt mir Antworten
Merkel rechnet mit Corona-Impfstoff vielleicht schon im Dezember 19. Nov. 18:23 Aktualisiert Merkel rechnet mit Corona-Impfstoff vielleicht schon im Dezember
Die Welt
Angela Merkel ist nach den Meldungen zu Impfstoffen aus den vergangenen Tagen zuversichtlich gestimmt: Noch im Dezember oder sehr schnell im neuen Jahr könnte ein Impfstoff zugelassen werden. Alle Entwicklungen im Liveticker.
 Gefällt mir Antworten
„Transnationale, apokalyptisch gesinnte“ rechtsextreme Bewegung 19. Nov. 18:01 „Transnationale, apokalyptisch gesinnte“ rechtsextreme Bewegung
Die Welt
Ein EU-Lagebild fehlt noch immer – doch eine Studie im Auftrag des Auswärtigen Amtes untersucht jetzt zumindest die Vernetzung von gewaltorientierten Rechtsextremisten in mehreren Ländern. Die Szene generiert jedes Jahr Millionen.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 24. November 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren