Zurück Die Welt Donnerstag, 28. Mai 2020
Suchen Rubriken 28. Mai.

Die Welt

Donnerstag, 28. Mai 2020
Schließen
Anzeige
Trump bereitet Dekret vor, das Twitter schaden soll 28. Mai. 22:34 Trump bereitet Dekret vor, das Twitter schaden soll
Die Welt
Nachdem Twitter an einen Tweet von US-Präsident Donald Trump einen Faktencheck anfügte, schlägt dieser nun mit einem Dekret zurück. Laut seiner Pressesprecherin wird Trump es noch am Donnerstag unterzeichnen - es würde mehr Klagen gegen das Unternehmen begünstigen.
 Gefällt mir Antworten
„Der Rassismus ist nicht schlimmer geworden, er wird jetzt nur gefilmt“ 28. Mai. 15:15 „Der Rassismus ist nicht schlimmer geworden, er wird jetzt nur gefilmt“
Die Welt
Der erneute Tod eines Schwarzen bei seiner Verhaftung hat in den USA wütende Demonstrationen gegen die Polizeigewalt ausgelöst. Dennoch ist es diesmal ein wenig anders – und es gibt einen Schimmer Hoffnung.
 Gefällt mir Antworten
Wie Söder es schaffte, die AfD zu halbieren 28. Mai. 13:49 Wie Söder es schaffte, die AfD zu halbieren
Die Welt
Die Corona-Krise lässt die CSU erstarken und beschert Markus Söder beste Umfragewerte. Die AfD in Bayern scheint hingegen zu zerfallen. Ihre Verluste zeigen, dass die Christsozialen wohl jahrelang auf die falsche Taktik gesetzt haben. Was hat sich nun geändert?
 Gefällt mir Antworten
Drosten glaubt „so langsam“ an keine zweite Welle bis Herbst 28. Mai. 13:11 Drosten glaubt „so langsam“ an keine zweite Welle bis Herbst
Die Welt
Der Virologe Christian Drosten sieht die Möglichkeit, „ohne eine tödliche neue zweite Welle“ des Coronavirus bis Herbst und Winter zu kommen. Dafür sei es aber nötig, bei den jetzigen Maßnahmen nachzujustieren. Dabei solle man sich Japan zum Vorbild nehmen.
 Gefällt mir Antworten
„Wir sind jetzt in einer Position, die wir uns so nicht ausgesucht hätten“ 28. Mai. 13:03 „Wir sind jetzt in einer Position, die wir uns so nicht ausgesucht hätten“
Die Welt
Eine neue Kinderstudie aus Baden-Württemberg wird unter Verschluss gehalten – bestimmt aber die Politik mit. In dem Bundesland sollen Kitas wieder öffnen, eine Studie gebe dafür grünes Licht, heißt es. Wer die Ergebnisse sehen will, wird abgewimmelt.
 Gefällt mir Antworten
Nur ein mächtiges Veto schützt den VW-Chef vor der Wut in Wolfsburg 28. Mai. 12:54 Nur ein mächtiges Veto schützt den VW-Chef vor der Wut in Wolfsburg
Die Welt
Dass es bei Volkswagen derzeit nicht besonders gut läuft, ist bekannt. Aber wie stark der Gegenwind für Vorstandschef Diess ist, wurde jetzt deutlich. Offenbar haben weite Teile der Belegschaft ein Problem mit ihm. Er muss jetzt auf seine großen Fürsprecher hoffen.
 Gefällt mir Antworten
Wie Sie aus nichts über 100.000 Euro machen 28. Mai. 9:56 Wie Sie aus nichts über 100.000 Euro machen
Die Welt
Die Krise werden viele Bundesbürger sehr bald finanziell zu spüren bekommen. Doch gerade weil das Geld demnächst nicht mehr so locker sitzt, sollten Sparer gute Renditechancen jetzt nutzen: mit der smartesten Investment-Idee in der Corona-Krise.
 Gefällt mir Antworten
28. Mai. 9:50 72 UPS-Mitarbeiter nahe Hannover mit Coronavirus infiziert 
Die Welt
Zahlreiche UPS-Mitarbeiter eines Verteilzentrums haben sich mit dem Coronavirus angesteckt. Österreich will in den kommenden Wochen zahlreiche Grenzen wieder öffnen. Alle aktuellen Entwicklungen im Live-Ticker.
 Gefällt mir Antworten
28. Mai. 8:46 "Wir waren naiv"
Die Welt
Rastet Paul aus, zerstört er Möbel. Seine Pflegeeltern versuchen, ihm zu helfen. Doch es gibt Momente, in denen sie denken, es nicht mehr zu schaffen. Was die Familie zusammenhält? Liebe. Und die Angst, dass der Zwölfjährige ein „Systemsprenger“ wird.
 Gefällt mir Antworten
Mordverdacht gegen Erzieherin - Ähnliche Vorfälle in früheren Kitas 28. Mai. 8:46 Mordverdacht gegen Erzieherin - Ähnliche Vorfälle in früheren Kitas
Die Welt
Im Fall der Erzieherin, die beschuldigt wird, ein dreijähriges Kita-Kind ermordet zu haben, prüfen die Ermittler Vorfälle bei früheren Arbeitsstellen der Frau. Dort sollen Kinder ebenfalls Atemnotprobleme gehabt haben. In einem Fall bereits 2017.
 Gefällt mir Antworten
Wie China der Welt seine Standards diktiert 28. Mai. 8:29 Wie China der Welt seine Standards diktiert
Die Welt
Die Kommunistische Partei Chinas nutzt die internationale Normung, um die Hightech-Branche nach ihren Wünschen zu formen. Was passiert, wenn sich der Westen nicht wehrt, zeigt sich gerade bei der Gesichtserkennung.
 Gefällt mir Antworten
Die Linkspartei hat ein Extremismusproblem 28. Mai. 7:43 Die Linkspartei hat ein Extremismusproblem
Die Welt
Mauertote? Gab es auf beiden Seiten. Die DDR? Kein Unrechtsstaat. Barbara Borchardt, Landesverfassungsrichterin in Mecklenburg-Vorpommern, offenbart ihr skandalöses Weltbild. Ihre Berufung ist ein nicht hinnehmbarer Skandal.
 Gefällt mir Antworten
Auswärtiges Amt lädt russischen Botschafter zum Gespräch 28. Mai. 7:19 Auswärtiges Amt lädt russischen Botschafter zum Gespräch
Die Welt
Aufgrund einer möglichen Verwicklung Russlands in den Hackerangriff auf den Bundestag 2015 hat nun das Auswärtige Amt Maßnahmen eingeleitet und den russischen Botschafter zum Gespräch geladen. Es lägen „belastbare Hinweise“ vor.
 Gefällt mir Antworten
„Großteil stört sich nicht an missbrauchten Judensternen“ 28. Mai. 7:05 „Großteil stört sich nicht an missbrauchten Judensternen“
Die Welt
Sogenannte Judensterne auf Corona-Demos – für den jüdischen SPD-Politiker Igor Matviyets bestätigt dies seine schlimmsten Befürchtungen. Er bangt um seine Zukunft und zweifelt daran, dass eine Mehrheit hinter ihm steht.
 Gefällt mir Antworten
BBC reagiert mit Schelte auf Kritik der Moderatorin an Johnson 28. Mai. 6:16 BBC reagiert mit Schelte auf Kritik der Moderatorin an Johnson
Die Welt
In der Affäre um den britischen Regierungsberater Dominic Cummings hat BBC-Moderatorin Emily Maitlis Premierminister Johnson „blinde Loyalität“ gegenüber seinem Berater vorgeworfen. Die folgende Sendung moderierte sie auf eigenen Wunsch nicht.
 Gefällt mir Antworten
Sie tranken Wasser aus Pfützen – Paar wird nach 19 Tagen aus Wildnis gerettet 28. Mai. 6:09 Sie tranken Wasser aus Pfützen – Paar wird nach 19 Tagen aus Wildnis gerettet
Die Welt
Eigentlich waren sie zu einem kurzen Camping-Trip im Kahurangi-Nationalpark aufgebrochen. Doch dann überraschte das Paar dichter Nebel. Die jungen Wanderer verloren die Orientierung und verirrten sich. Es begann ein Kampf ums Überleben.
 Gefällt mir Antworten
Hunderte Muslime beten auf Ikea-Parkplatz 28. Mai. 5:25 Hunderte Muslime beten auf Ikea-Parkplatz
Die Welt
Wegen der Corona-Pandemie konnten sich Gläubige in Wetzlar zum Abschluss des Ramadan nicht in ihrer Moschee treffen. Stattdessen wichen sie auf einen ungewöhnlichen Ort aus, um die Sicherheitsabstände einzuhalten: den Parkplatz eines Ikea-Möbelhauses.
 Gefällt mir Antworten
„Rassismus, ganz einfach“ – Streit im New Yorker Central Park eskaliert 28. Mai. 5:02 „Rassismus, ganz einfach“ – Streit im New Yorker Central Park eskaliert
Die Welt
„Hier ist ein afroamerikanischer Mann, ich bin im Central Park“ - so beginnt ein Handyvideo, das millionenfach angeklickt wurde. Der Vorfall befeuert die Debatte über Alltagsrassismus in den USA. Inzwischen ist die Anruferin ohne Job und Hund.
 Gefällt mir Antworten
Die Geschenke für die Gescheiterten schwächen die Erfolgreichen 28. Mai. 4:40 Die Geschenke für die Gescheiterten schwächen die Erfolgreichen
Die Welt
Seit Monaten schüttet der Staat Hunderte Milliarden Euro für die Wirtschaft aus. Effizient ist das nicht. Denn die Lobbyisten der Verliererbranchen laufen jetzt zur Höchstform auf – während die Erfolgreichen unter dieser Strategie leiden.
 Gefällt mir Antworten
Frankreichs neuer starker Mann 28. Mai. 4:37 Frankreichs neuer starker Mann
Die Welt
Seit dem „Mercron“-Plan gilt der französische Präsident wieder als der starke Mann Europas. Doch im eigenen Land ist Macron unbeliebt. Nun wird ihm ausgerechnet seine eigene Nummer zwei gefährlich.
 Gefällt mir Antworten
„Hongkong ist das neue West-Berlin“ 28. Mai. 4:09 „Hongkong ist das neue West-Berlin“
Die Welt
Die Familie von Evan Fowler lebt seit fünf Jahrzehnten in Hongkong. Vor zwei Jahren musste der Forscher vor dem Regime in Peking fliehen. Die aktuelle Lage hält er für bedrohlich und erklärt, was die Unterschiede zwischen Hongkongern und Festlandchinesen sind.
 Gefällt mir Antworten
„Warum ist der Mann, der George Floyd getötet hat, nicht im Gefängnis?“ 28. Mai. 3:43 „Warum ist der Mann, der George Floyd getötet hat, nicht im Gefängnis?“
Die Welt
Erneute haben Menschen nach dem Tod eines Afroamerikaners nach einem Polizeieinsatz demonstriert. Der Bürgermeister von Minneapolis kritisierte, dass der verantwortliche Polizist nicht festgenommen wurde. Nun reagierte auch Donald Trump.
 Gefällt mir Antworten
Die deutsche Wirtschaft kuscht vor China 28. Mai. 3:41 Die deutsche Wirtschaft kuscht vor China
Die Welt
Die Regierung in Peking schränkt die Freiheitsrechte der Menschen in Hongkong weiter ein. Doch in der deutschen Wirtschaft regt sich kaum Protest. Westliche Werte führt nur einer ins Feld, denn im Vordergrund steht bei dem Rest etwas anderes.
 Gefällt mir Antworten
Mit 2878 zu einer Stimme – Volkskongress billigt Pläne für kontroverses Hongkong-Gesetz 28. Mai. 3:19 Mit 2878 zu einer Stimme – Volkskongress billigt Pläne für kontroverses Hongkong-Gesetz
Die Welt
Es wäre der bisher massivste Eingriff in die Autonomie: Nach den monatelangen Demonstrationen in Hongkong zieht Chinas kommunistische Führung die Zügel enger. Viele Hongkonger sehen ihre Freiheit in Gefahr – drohen jetzt Sanktionen?
 Gefällt mir Antworten
„Müsste erstmal etwas publizieren“ – Drosten knöpft sich Kekulé vor 28. Mai. 2:50 „Müsste erstmal etwas publizieren“ – Drosten knöpft sich Kekulé vor
Die Welt
Der Virologe Alexander Kekulé wirft seinem Kollegen Christian Drosten schwere Fehler bei einer Studie über die Viruslast bei Kindern vor. Der will sich das nicht gefallen lassen – und reagiert bei Twitter.
 Gefällt mir Antworten
28. Mai. 2:26 Weltärztepräsident Montgomery verteidigt Christian Drosten
Die Welt
Seit Tagen ist eine Studie von Christian Drosten in den Schlagzeilen. Nun hat sich Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery eingeschaltet und von einer „Kampagne“ gegen den Virologen gesprochen. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.
 Gefällt mir Antworten
Dieser Plan der Top-Ökonomen soll Deutschland vor der Rezession bewahren 27. Mai. 23:00 Dieser Plan der Top-Ökonomen soll Deutschland vor der Rezession bewahren
Die Welt
Der renommierte Ökonomen-Klub „Kronberger Kreis“ warnt vor einer Überdehnung des Sozialstaats und liebestollen Politikern. Es brauche nun nicht weniger Globalisierung. Sondern mehr davon.
 Gefällt mir Antworten
Trump will Verfügung gegen Soziale Medien erlassen 27. Mai. 22:03 Trump will Verfügung gegen Soziale Medien erlassen
Die Welt
Nach der Verärgerung von Donald Trump über den Kurznachrichtendienst Twitter hat das Weiße Haus eine Verfügung des US-Präsidenten zu sozialen Medien angekündigt. Was darin stehen soll, ist offen.
 Gefällt mir Antworten
27. Mai. 19:23 16 Minuten trennten Elon Musk vom historischen Triumph
Die Welt
Am Mittwoch sollte SpaceX zum ersten Mal Astronauten ins Weltall fliegen. Aber die Mission, die eine neue Ära der Raumfahrt einläuten soll, wurde kurzfristig verschoben. Für Musk wird das teuer. 
 Gefällt mir Antworten
Wagners Eingeständnis ist eine Bankrotterklärung 27. Mai. 18:03 Wagners Eingeständnis ist eine Bankrotterklärung
Die Welt
Schalke war bei Fortuna Düsseldorf auf Wiedergutnachung aus, scheiterte aber kläglich. Seit zehn Spielen ist die Mannschaft nun schon sieglos. Trainer David Wagner muss bereits gestützt werden.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 12. Juli 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren