Zurück Die Welt Freitag, 12. Juli 2019
Suchen Rubriken 12. Jul.

Die Welt

Freitag, 12. Juli 2019
Schließen
Anzeige
Jetzt spielen Banken bei den hohen Hauspreisen nicht mehr mit 12. Jul. 23:00 Jetzt spielen Banken bei den hohen Hauspreisen nicht mehr mit
Die Welt
Bislang stand die Bundesbank mit ihren Warnungen vor einer Immobilienblase in Deutschland relativ alleine da. Doch inzwischen können auch viele Geldhäuser die hohen Preise nicht mehr nachvollziehen. Für Eigenheimkäufer ist das problematisch.
 Gefällt mir Antworten
Mann schießt auf Balkon um sich – offenbar FPÖ-Politiker  12. Jul. 15:39 Mann schießt auf Balkon um sich – offenbar FPÖ-Politiker 
Die Welt
Am Freitagvormittag soll ein 57-jähriger Mann von einem Balkon mehrere Schüsse abgegeben haben. Er war offenbar Kommunalpolitiker der FPÖ, die ihn sofort ausschloss. Sein angebliches Motiv mutet skurril an.
 Gefällt mir Antworten
Aufstieg und Fall eines deutschen Hauses 12. Jul. 14:35 Aufstieg und Fall eines deutschen Hauses
Die Welt
Die Geschichte der Deutschen Bank ist größer als die Summe ihrer Vorstandssprecher, und der tragische Held ist die Bank selbst: eine Institution, deren Dasein unauflöslich mit den Geschicken des Landes verknüpft ist.
 Gefällt mir Antworten
Das falsche Versprechen der Abschottung 12. Jul. 13:41 Das falsche Versprechen der Abschottung
Die Welt
Ob im Mittelmeer oder an der Grenze der USA zu Mexiko: Der Umgang mit Flüchtlingen ist nicht nur eine moralische Frage – es geht um grundsätzliche Werte der westlichen Zivilisation. Die Debatte um die privaten Seenotretter lenkt davon ab.
 Gefällt mir Antworten
„Ich wollte nicht, dass sie mitgeht“ 12. Jul. 13:29 „Ich wollte nicht, dass sie mitgeht“
Die Welt
Was geschah nachts im Gebüsch neben einer Disko? Das Freiburger Gericht versucht, die mutmaßliche Gruppenvergewaltigung zu rekonstruieren. Die Hauptzeugin versuchte offenbar, ihre Freundin davon abzuhalten, mit Fremden mitzugehen. Aber die hörte nicht auf sie.
 Gefällt mir Antworten
Mit Russlands Raketen verabschiedet sich Erdogan vom Westen 12. Jul. 12:18 Mit Russlands Raketen verabschiedet sich Erdogan vom Westen
Die Welt
Die ersten S-400-Luftabwehrraketen aus Russland sind in der Türkei eingetroffen. Präsident Erdogan riskiert mit dem Kauf seine Beziehungen zu den USA, der Nato und EU. Aber warum? In der Türkei kursieren dazu zwei Theorien.
 Gefällt mir Antworten
12. Jul. 11:55 Harvard-Prof. und Garri Kasparow – So lernen Sie zu Hause von den Experten
Die Welt
Sich neben der Arbeit einem Thema widmen, für das man brennt? Möglich ist das für jeden per Online-Kurs. Teilweise sind die sogar gratis und werden von renommierten Experten oder gar Weltstars unterrichtet. WELT stellt vier Angebote vor.
 Gefällt mir Antworten
Warum in den Freibädern von Kehl nun französische Regeln gelten 12. Jul. 11:09 Warum in den Freibädern von Kehl nun französische Regeln gelten
Die Welt
Im baden-württembergischen Kehl an der französischen Grenze kommen bis zu 80 Prozent der Badegäste aus dem Nachbarland. Nun zieht die Stadt nach mehreren Auseinandersetzungen in den Freibädern Konsequenzen.
 Gefällt mir Antworten
Ist das Dorf zum Getto geworden? 12. Jul. 10:58 Ist das Dorf zum Getto geworden?
Die Welt
Alle wollen in die Stadt. Damit werden die Dörfer ihrer Lebensgrundlage beraubt. Einigen wenigen gelingt der Fortbestand, doch selbst der neue Dorfbewohner ist im Kopf eigentlich Städter, befürchtet der Demograf Reiner Klingholz.
 Gefällt mir Antworten
Sewing „fehlt jegliches Verständnis“ für Bestellung von Maßanzügen 11. Jul. 21:39 Sewing „fehlt jegliches Verständnis“ für Bestellung von Maßanzügen
Die Welt
Der radikale Kurswechsel bei der Deutschen Bank wird auch in Deutschland viele Mitarbeiter den Job kosten. Dass am Tag von Entlassungen zeitgleich Mitarbeiter edel eingekleidet wurden, kritisiert Christian Sewing nun massiv.
 Gefällt mir Antworten
Trump empfängt rechte Internet-Trolle und lobt ihre Kampagnen 11. Jul. 21:22 Trump empfängt rechte Internet-Trolle und lobt ihre Kampagnen
Die Welt
Der US-Präsident lädt zu einem „Gipfel der Sozialen Medien“ ein. Dazu empfängt er im Weißen Haus Hetzer und Verschwörungstheoretiker. Facebook oder Twitter schließt er aus. Und Trump droht den Internet-Konzernen ganz konkret.
 Gefällt mir Antworten
Tesla-Chef Musk beschwert sich über lahme KfZ-Zulassung in Hamburg 11. Jul. 18:00 Tesla-Chef Musk beschwert sich über lahme KfZ-Zulassung in Hamburg
Die Welt
Genervte Tesla-Käufer beschwerten sich via Twitter über langsame KfZ-Zulassung in Hamburg. Musk griff zum Hörer und beschwerte sich direkt bei Bürgermeister Tschentscher über die Zustände in den Behörden. Nicht das einzige Telefonat, das Musk führte.
 Gefällt mir Antworten
„Sollte man nicht lieber den Kapitalismus abschaffen?“ 11. Jul. 18:00 „Sollte man nicht lieber den Kapitalismus abschaffen?“
Die Welt
Wagenknecht tritt zurück, Kipping denkt darüber nach: Die Linke steht vor großen Veränderungen. Reformer Stefan Liebich hält das Programm seiner Partei für nicht mehr zeitgemäß – und beneidet die Grünen.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 23. Juli 2019

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren