Zurück Die Welt Donnerstag, 16. Mai 2019
Suchen Rubriken 16. Mai.

Die Welt

Donnerstag, 16. Mai 2019
Schließen
Anzeige
16. Mai. 17:51 Pubertärer Furor gegen Israel
Die Welt
Wer den Boykott Israels fördert, muss künftig mit der Streichung öffentlicher Gelder rechnen. Das wird der Bundestag Ende der Woche beschließen. Selbst AfD und Linke hätten den Antrag gerne miteingebracht – nur eine Partei rang wochenlang mit sich.
 Gefällt mir Antworten
Charismatische Blender 16. Mai. 11:25 Charismatische Blender
Die Welt
Es ist keineswegs sicher, dass sich der fliegende Teppich, auf dem die Grünen sitzen, noch lange in der Luft hält. Ihr Anspruch, der Gesellschaft eine neue sozial-ökologische Grundlage zu verschaffen, passt nicht zum Image der Wohlfühlpartei.
 Gefällt mir Antworten
AfD-Politiker scheitert erneut bei Wahl des Bundestagsvizepräsidenten 16. Mai. 11:10 AfD-Politiker scheitert erneut bei Wahl des Bundestagsvizepräsidenten
Die Welt
Erneut scheitert ein AfD-Kandidat bei seiner Bewerbung zum Vizepräsidenten des Bundestags. Gerold Otten wurde im geheimen Wahlgang von der Mehrheit des Bundestags nicht bestätigt.
 Gefällt mir Antworten
„Deutschland ist wieder in Reichweite russischer Raketen“ 16. Mai. 9:23 „Deutschland ist wieder in Reichweite russischer Raketen“
Die Welt
Polens Ex-Außenminister Sikorski verteidigt den Vergleich der Gas-Pipeline Nord Stream mit dem Pakt zwischen Nazi-Deutschland und der Sowjetunion. Er ist fassungslos über den Zustand der Bundeswehr – und die fehlende Diskussion über die russische atomare Bedrohung.
 Gefällt mir Antworten
Mit 36 Motoren – Dieses Flugtaxi versteht sich als Alternative zum ICE 15. Mai. 23:53 Mit 36 Motoren – Dieses Flugtaxi versteht sich als Alternative zum ICE
Die Welt
Ein Start-up-Unternehmen aus Bayern möchte ein umweltfreundliches Massenverkehrsmittel aufbauen. Das Flugtaxi Lilium ist eine Mischung aus Senkrechtstarter und Reiseflieger – und hat einen ganz besonderen Clou.
 Gefällt mir Antworten
Stromleitungen lösten tödliche Katastrophe in Nordkalifornien aus 15. Mai. 23:44 Stromleitungen lösten tödliche Katastrophe in Nordkalifornien aus
Die Welt
Bei einem verheerenden Waldbrand in der nordkalifornischen Ortschaft Paradise starben im vergangenen November 85 Menschen. 18.000 Gebäude wurden zerstört. Jetzt scheint die Ursache festzustehen.
 Gefällt mir Antworten
„Der Nationalismus ist viel stärker, als wir alle gedacht haben“ 15. Mai. 23:05 „Der Nationalismus ist viel stärker, als wir alle gedacht haben“
Die Welt
Gewinnen die Populisten und Nationalisten die Europawahl? Bei „Maischberger“ wird über die Zukunft des Kontinents gestritten. Vor allem die Aussagen einer polnischen Journalistin machen deutlich: Der Graben zwischen West- und Osteuropa ist tief.
 Gefällt mir Antworten
Bundestrainer fassungslos nach brutalem Foul an deutschem Verteidiger 15. Mai. 22:38 Bundestrainer fassungslos nach brutalem Foul an deutschem Verteidiger
Die Welt
Die bislang makellose WM-Vorrunde mit vier Siegen aus vier Spielen des deutschen Eishockey-Teams wurde von einem bösen Foul an Verteidiger-Talent Seider überschattet. Der Bundestrainer war danach außer sich. Dennoch gab es Grund zu großer Freude.
 Gefällt mir Antworten
Großteil der Selbstständigen hat Angst um Altersvorsorge 15. Mai. 21:27 Großteil der Selbstständigen hat Angst um Altersvorsorge
Die Welt
Selbstständige, Freiberufler und niedergelassene Ärzte befürchten, dass sie im Alter nicht ausreichend abgesichert sind. Um dem entgegenzuwirken, sollten sie sich frühzeitig mit einem Firmenverkauf beschäftigen. Doch das tun nicht viele.
 Gefällt mir Antworten
„Ein kleiner Funke, um das Ganze zur Explosion zu bringen“ 15. Mai. 19:28 „Ein kleiner Funke, um das Ganze zur Explosion zu bringen“
Die Welt
Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, warnt vor einer Eskalation der Iran-Krise. Innerhalb der Trump-Regierung sieht er große Differenzen. Deutschland müsse sich klar positionieren.
 Gefällt mir Antworten
„Ich denke, dass Europäer ein großes Herz für Flüchtlinge haben“ 15. Mai. 19:27 „Ich denke, dass Europäer ein großes Herz für Flüchtlinge haben“
Die Welt
Bei der Debatte der Spitzenkandidaten im Europaparlament kam endlich Stimmung in den Wahlkampf. Die dänische Außenseiterin der Liberalen auf das höchste EU-Amt setzte feine Nadelstiche gegen den verschwurbelten EU-Jargon und sprach Sätze, die zündeten.
 Gefällt mir Antworten
„Sonst begibt man sich in die Hand von Populisten“ 15. Mai. 18:02 „Sonst begibt man sich in die Hand von Populisten“
Die Welt
Die liberale Gesellschaft wird so gewaltig herausgefordert, wie es nicht vorherzusehen war, sagt Wolfgang Schäuble. Deshalb hält er plebiszitäre Elemente auf Bundesebene mehr denn je für falsch. Gefragt sei Führung mit Distanz.
 Gefällt mir Antworten
15. Mai. 18:01 FDP nennt Forderung nach Plastiktüten-Verbot „populistisch“
Die Welt
Sollen Kunststoffverpackungen durch Papier oder Jute ersetzt werden? Für FDP-Mann Olaf in der Beek ist eine solche Forderung von Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) Populismus. Eine Plastiktüte habe eine bessere Ökobilanz als eine Einmal-Papiertüte.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 20. Mai 2019

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren